Familie Schenk Graf von Gauberg zu Wartenberg
   Familie Schenk Graf von Gauberg zu Wartenberg

Unsere Darstelllung

Wir stellen eine fränkische/böhmische Grafenfamilie des frühen 14. Jahrhunderts dar, die sich auf der Rückreise zu ihrer Burg Giech in Franken bzw. ihrer Lehensburg Kost in Böhmen in den Schutz von großen Lagern begibt.

 

Auf unserer Lagerfläche von mindestens 30 m x 30 m mit einem Baldachin (6m x 6m), einem Doppelmast-Speichenradzelt (4,5 m x 8 m) mit großem Vorzelt (3 m x 3 m) nebst Innenzelt und authentischer Ausstattung als Schauzelt in den Wappenfarben schwarz/gelb, einem Einmast-Speichenradzelt (3,5 m natur), zwei Rundzelten (je 5m), einem Gesindezelt (3m x 3m, natur), einem Keilzelt (2m x 3m, natur) und Lagerplanen (6m x 4m, 4m x 3m, natur, je nach Bedarf) für die Feuerstelle sowie bei Bedarf einem weiteren Ritterzelt (4m x 4m in den Wappenfarben) zeigen wir das Leben einer Grafenfamilie am böhmischen Königshof. 

 

In der Gruppe verfügt Kreszenzia zu Wartenberg über ein Wohnzelt (6m x 4m), die Truchsessfamilie über ein Doppelmast-Speichenradzelt (6m x 4m sowie Vorzelt 2m x 2m), ein Ritterzelt (4m x 4m), ein Gesindezelt (3m x 3m) sowie ein Keilzelt. Der Kastallen verfügt über ein Speichenradzelt (5m), der 1. Ritter  über ein Ritterzelt (4m x 4m), Reichsritter von Rubruck über ein Speichradzelt (5m) sowie ein Sachs (6m x 4m), die Hebamme über ein Speichenradzelt (4m) sowie der Gefolgsmann Fabian über ein Zelt (4m x 3m). 

 

Neben dem hochherrschaftlichen und mittelalterlich gut ausgestatteten Speichenrad-Schauzelt können die Besucher das mittelalterliche höfische Leben, mittelalterliches Kochen und vieles mehr auf sich wirken lassen.

 

Vitus/Beness von Gauberg zu Wartenberg als erfahrener Ritter, Teilnehmer an vielen Feldschlachten und Fechtmeister zeigt für junge Besucher mit seinem Sohn kleine Schaukampfszenen.

 

Die Ausrüstung eines Ritters der damaligen Zeit sowie die üblichen Waffen, wie Lanze, Schwert und Dolch, können genauso aus- und anprobiert werden, wie die Bekleidung und die Kopfbedeckung der edlen Dame.

 

Als edle Familie mit eigenem Banner bereichern wir Festumzüge oder unterstützen unterschiedliche Darstellungen und Auftritte auf den Märkten und Lagern.

 

Bei der Herstellung und Vervollständigung unserer Ausrüstung achten wir darauf, einen möglichst authentischen Eindruck beim Besucher zu hinterlassen. Viele Ausrüstungsgegenstände wurden selbst und/oder mit Rat und Hilfe von guten Freunden gefertigt.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher über uns und unsere Darstellung.

Kontakt

vvgauberg@hotmail.de

oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Familie von Gauberg